Angebote zu "Neckartal" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Odenwald, Bergstraße, Neckartal, Heidelberg
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Der Odenwald liegt zwischen Rhein, Main und Neckar in den Bundesländern Hessen, Baden-Württembergund Bayern.- Die größten Städte sind Heidelberg im Neckartal und Darmstadt an der Bergstraße.- Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald umfasst 3500 km2 Täler, Höhen und Weinberge imhessischbayerischen Naturpark Bergstraße-Odenwald und im baden-württembergischen NaturparkNeckartal-Odenwald. Geoparks sind Landschaften mit geologischen Sehenswürdigkeiten (Geotopen)von herausragender Schönheit.- Höchste Erhebung ist der Katzenbuckel (626 m) über dem Neckartal, markantester Berg der in dieOberrheinebene vorspringende Melibokus (517 m). Das bekannteste Naturdenkmal ist das ReichenbacherFelsenmeer.- Unesco-Welterbestätten im Odenwald sind Kloster Lorsch, die Grube Messel und der Obergermanisch-rätische Limes.- Dass der Europäische Fernwanderweg 1 den Odenwald von Nord nach Süd und der EuropäischeFernwanderweg 8 von West nach Ost durchqueren, unterstreicht aus internationaler Sicht das Herausragendeder Wanderlandschaft Odenwald.Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Die Ruinen von Alsbacher und Auerbacher Schloss thronen mit Blick bis zu denVogesen über der Bergstraße, zwischen beiden erhebt sich der aussichtsreiche Melibokus, der höchste Bergdes Vorderen Odenwaldes.- Das Familien-Highlight: Die von alten Buchen geschmückte Neunkircher Höhe mit dem Kaiserturm ist derhöchste Berg im hessischen Odenwald, der Fallenbachfall der höchste Wasserfall und die Ruine Rodensteineine der berühmtesten Burgen (Tour 12).- Das Genuss-Highlight: Von Eberbach im Neckartal leitet Tour 43 zu den romanischen Burgruinen hoch überder Stauferstadt und weiter auf den Katzenbuckel, den höchsten Odenwald-Berg mit Aussichtsturm. Zurückgeht es durch den Holdergrund.- Das persönliche Highlight: Der Neckarweg führt durch den Sonnenhang über dem Tal an der Abtei Neuburgvorbei nach Ziegelhausen, von dort leitet der Neckar-Randweg auf der linken Seite des Neckars zumKönigstuhl und zurück nach Heidelberg.- Das Kultur-Highlight: Der Philosophenweg im Hang des Heiligenbergs ist einer der berühmtestenSpazierwege Deutschlands, mit Blick auf die Schlossruine und Königstuhl am Gegenhang.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Metzingen
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

W238 MetzingenMaßstab 1:25 000Gebiet:Aichtal, Nürtingen, Dettingen u.T., Pliezhausen, Metzingen, Neuffen, Frickenhausen, Beuren, Owen, Lenningen, Reutlingen, Dettingen an der Erms, Bad Urach, Grabenstetten, Weilheim an der Teck, Bad Boll, Wiesensteig, Bad Ditzenbach, Deggingen, Römerstein, Westerheim, Laichingen, MerklingenInhalt:Im idealen Maßstab von 1:25 000 enthält die Wanderkarte die kompletten Wanderwege des Schwäbischen Albvereins e.V. mit Abschnitten des Schwäbische-Alb-Nordrand-Wegs (HW1), des Main-Neckar-Rhein-Wegs (HW3), des Schwäbische Alb-Oberschwaben-Wegs (HW7), des Gustav-Ströhmfeld-Wegs sowie des Albtraufgängers, des Jakobuswegs sowie viele Erlebnis- und Premiumwege.Ein langer Abschnitt des Traufs der Schwäbischen Alb zwischen Deggingen, Wiesensteig, der Burg Teck, des Hohenneuffens und der Achalm sowie die durch mehrere malerische Täler eingeschnittene Hochfläche der Schwäbischen Alb bis hin zum Neckartal bilden den idealen Rahmen für schöne Wanderungen mit vielen Aussichtspunkten.Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.Um die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu erleichtern, sind auch Bahnhöfe und Bushaltestellen markiert.Zur Orientierung ist das UTM-Gitter in blauer Farbe wiedergegeben.Die Größe des Maßstabs ermöglicht einen detaillierten Überblick über das ausgewählte Gebiet.In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein e.V.Formate und Lieferarten96,7 X 66,5 (nur gefaltet auf 10,9 X 16,8 cm lieferbar)ISBN978-3-86398-464-9Ausgabe2020HerausgeberLandesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Metzingen
8,80 € *
ggf. zzgl. Versand

W238 MetzingenMaßstab 1:25 000Gebiet:Aichtal, Nürtingen, Dettingen u.T., Pliezhausen, Metzingen, Neuffen, Frickenhausen, Beuren, Owen, Lenningen, Reutlingen, Dettingen an der Erms, Bad Urach, Grabenstetten, Weilheim an der Teck, Bad Boll, Wiesensteig, Bad Ditzenbach, Deggingen, Römerstein, Westerheim, Laichingen, MerklingenInhalt:Im idealen Maßstab von 1:25 000 enthält die Wanderkarte die kompletten Wanderwege des Schwäbischen Albvereins e.V. mit Abschnitten des Schwäbische-Alb-Nordrand-Wegs (HW1), des Main-Neckar-Rhein-Wegs (HW3), des Schwäbische Alb-Oberschwaben-Wegs (HW7), des Gustav-Ströhmfeld-Wegs sowie des Albtraufgängers, des Jakobuswegs sowie viele Erlebnis- und Premiumwege.Ein langer Abschnitt des Traufs der Schwäbischen Alb zwischen Deggingen, Wiesensteig, der Burg Teck, des Hohenneuffens und der Achalm sowie die durch mehrere malerische Täler eingeschnittene Hochfläche der Schwäbischen Alb bis hin zum Neckartal bilden den idealen Rahmen für schöne Wanderungen mit vielen Aussichtspunkten.Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.Um die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu erleichtern, sind auch Bahnhöfe und Bushaltestellen markiert.Zur Orientierung ist das UTM-Gitter in blauer Farbe wiedergegeben.Die Größe des Maßstabs ermöglicht einen detaillierten Überblick über das ausgewählte Gebiet.In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein e.V.Formate und Lieferarten96,7 X 66,5 (nur gefaltet auf 10,9 X 16,8 cm lieferbar)ISBN978-3-86398-464-9Ausgabe2020HerausgeberLandesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Metzingen
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

W238 MetzingenMaßstab 1:25 000Gebiet:Aichtal, Nürtingen, Dettingen u.T., Pliezhausen, Metzingen, Neuffen, Frickenhausen, Beuren, Owen, Lenningen, Reutlingen, Dettingen an der Erms, Bad Urach, Grabenstetten, Weilheim an der Teck, Bad Boll, Wiesensteig, Bad Ditzenbach, Deggingen, Römerstein, Westerheim, Laichingen, MerklingenInhalt:Im idealen Maßstab von 1:25 000 enthält die Wanderkarte die kompletten Wanderwege des Schwäbischen Albvereins e.V. mit Abschnitten des Schwäbische-Alb-Nordrand-Wegs (HW1), des Main-Neckar-Rhein-Wegs (HW3), des Schwäbische Alb-Oberschwaben-Wegs (HW7), des Gustav-Ströhmfeld-Wegs sowie des Albtraufgängers, des Jakobuswegs sowie viele Erlebnis- und Premiumwege.Ein langer Abschnitt des Traufs der Schwäbischen Alb zwischen Deggingen, Wiesensteig, der Burg Teck, des Hohenneuffens und der Achalm sowie die durch mehrere malerische Täler eingeschnittene Hochfläche der Schwäbischen Alb bis hin zum Neckartal bilden den idealen Rahmen für schöne Wanderungen mit vielen Aussichtspunkten.Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.Um die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu erleichtern, sind auch Bahnhöfe und Bushaltestellen markiert.Zur Orientierung ist das UTM-Gitter in blauer Farbe wiedergegeben.Die Größe des Maßstabs ermöglicht einen detaillierten Überblick über das ausgewählte Gebiet.In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein e.V.Formate und Lieferarten96,7 X 66,5 (nur gefaltet auf 10,9 X 16,8 cm lieferbar)ISBN978-3-86398-464-9Ausgabe2020HerausgeberLandesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Odenwald, m. 1 Karte
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Der Odenwald liegt zwischen Rhein, Main und Neckar in den Bundesländern Hessen, Baden-Württembergund Bayern.- Die größten Städte sind Heidelberg im Neckartal und Darmstadt an der Bergstraße.- Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald umfasst 3500 km2 Täler, Höhen und Weinberge imhessischbayerischen Naturpark Bergstraße-Odenwald und im baden-württembergischen NaturparkNeckartal-Odenwald. Geoparks sind Landschaften mit geologischen Sehenswürdigkeiten (Geotopen)von herausragender Schönheit.- Höchste Erhebung ist der Katzenbuckel (626 m) über dem Neckartal, markantester Berg der in dieOberrheinebene vorspringende Melibokus (517 m). Das bekannteste Naturdenkmal ist das ReichenbacherFelsenmeer.- Unesco-Welterbestätten im Odenwald sind Kloster Lorsch, die Grube Messel und der Obergermanisch-rätische Limes.- Dass der Europäische Fernwanderweg 1 den Odenwald von Nord nach Süd und der EuropäischeFernwanderweg 8 von West nach Ost durchqueren, unterstreicht aus internationaler Sicht das Herausragendeder Wanderlandschaft Odenwald.Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Die Ruinen von Alsbacher und Auerbacher Schloss thronen mit Blick bis zu denVogesen über der Bergstraße, zwischen beiden erhebt sich der aussichtsreiche Melibokus, der höchste Bergdes Vorderen Odenwaldes.- Das Familien-Highlight: Die von alten Buchen geschmückte Neunkircher Höhe mit dem Kaiserturm ist derhöchste Berg im hessischen Odenwald, der Fallenbachfall der höchste Wasserfall und die Ruine Rodensteineine der berühmtesten Burgen (Tour 12).- Das Genuss-Highlight: Von Eberbach im Neckartal leitet Tour 43 zu den romanischen Burgruinen hoch überder Stauferstadt und weiter auf den Katzenbuckel, den höchsten Odenwald-Berg mit Aussichtsturm. Zurückgeht es durch den Holdergrund.- Das persönliche Highlight: Der Neckarweg führt durch den Sonnenhang über dem Tal an der Abtei Neuburgvorbei nach Ziegelhausen, von dort leitet der Neckar-Randweg auf der linken Seite des Neckars zumKönigstuhl und zurück nach Heidelberg.- Das Kultur-Highlight: Der Philosophenweg im Hang des Heiligenbergs ist einer der berühmtestenSpazierwege Deutschlands, mit Blick auf die Schlossruine und Königstuhl am Gegenhang.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Odenwald
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Destination: - Der Odenwald liegt zwischen Rhein, Main und Neckar in den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg und Bayern. - Die grössten Städte sind Heidelberg im Neckartal und Darmstadt an der Bergstrasse. - Der Geo-Naturpark Bergstrasse-Odenwald umfasst 3500 km2 Täler, Höhen und Weinberge im hessischbayerischen Naturpark Bergstrasse-Odenwald und im baden-württembergischen Naturpark Neckartal-Odenwald. Geoparks sind Landschaften mit geologischen Sehenswürdigkeiten (Geotopen) von herausragender Schönheit. - Höchste Erhebung ist der Katzenbuckel (626 m) über dem Neckartal, markantester Berg der in die Oberrheinebene vorspringende Melibokus (517 m). Das bekannteste Naturdenkmal ist das Reichenbacher Felsenmeer. - Unesco-Welterbestätten im Odenwald sind Kloster Lorsch, die Grube Messel und der Obergermanisch- rätische Limes. - Dass der Europäische Fernwanderweg 1 den Odenwald von Nord nach Süd und der Europäische Fernwanderweg 8 von West nach Ost durchqueren, unterstreicht aus internationaler Sicht das Herausragende der Wanderlandschaft Odenwald. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Die Ruinen von Alsbacher und Auerbacher Schloss thronen mit Blick bis zu den Vogesen über der Bergstrasse, zwischen beiden erhebt sich der aussichtsreiche Melibokus, der höchste Berg des Vorderen Odenwaldes. - Das Familien-Highlight: Die von alten Buchen geschmückte Neunkircher Höhe mit dem Kaiserturm ist der höchste Berg im hessischen Odenwald, der Fallenbachfall der höchste Wasserfall und die Ruine Rodenstein eine der berühmtesten Burgen (Tour 12). - Das Genuss-Highlight: Von Eberbach im Neckartal leitet Tour 43 zu den romanischen Burgruinen hoch über der Stauferstadt und weiter auf den Katzenbuckel, den höchsten Odenwald-Berg mit Aussichtsturm. Zurück geht es durch den Holdergrund. - Das persönliche Highlight: Der Neckarweg führt durch den Sonnenhang über dem Tal an der Abtei Neuburg vorbei nach Ziegelhausen, von dort leitet der Neckar-Randweg auf der linken Seite des Neckars zum Königstuhl und zurück nach Heidelberg. - Das Kultur-Highlight: Der Philosophenweg im Hang des Heiligenbergs ist einer der berühmtesten Spazierwege Deutschlands, mit Blick auf die Schlossruine und Königstuhl am Gegenhang.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Odenwald
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Destination: - Der Odenwald liegt zwischen Rhein, Main und Neckar in den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg und Bayern. - Die größten Städte sind Heidelberg im Neckartal und Darmstadt an der Bergstraße. - Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald umfasst 3500 km2 Täler, Höhen und Weinberge im hessischbayerischen Naturpark Bergstraße-Odenwald und im baden-württembergischen Naturpark Neckartal-Odenwald. Geoparks sind Landschaften mit geologischen Sehenswürdigkeiten (Geotopen) von herausragender Schönheit. - Höchste Erhebung ist der Katzenbuckel (626 m) über dem Neckartal, markantester Berg der in die Oberrheinebene vorspringende Melibokus (517 m). Das bekannteste Naturdenkmal ist das Reichenbacher Felsenmeer. - Unesco-Welterbestätten im Odenwald sind Kloster Lorsch, die Grube Messel und der Obergermanisch- rätische Limes. - Dass der Europäische Fernwanderweg 1 den Odenwald von Nord nach Süd und der Europäische Fernwanderweg 8 von West nach Ost durchqueren, unterstreicht aus internationaler Sicht das Herausragende der Wanderlandschaft Odenwald. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Die Ruinen von Alsbacher und Auerbacher Schloss thronen mit Blick bis zu den Vogesen über der Bergstraße, zwischen beiden erhebt sich der aussichtsreiche Melibokus, der höchste Berg des Vorderen Odenwaldes. - Das Familien-Highlight: Die von alten Buchen geschmückte Neunkircher Höhe mit dem Kaiserturm ist der höchste Berg im hessischen Odenwald, der Fallenbachfall der höchste Wasserfall und die Ruine Rodenstein eine der berühmtesten Burgen (Tour 12). - Das Genuss-Highlight: Von Eberbach im Neckartal leitet Tour 43 zu den romanischen Burgruinen hoch über der Stauferstadt und weiter auf den Katzenbuckel, den höchsten Odenwald-Berg mit Aussichtsturm. Zurück geht es durch den Holdergrund. - Das persönliche Highlight: Der Neckarweg führt durch den Sonnenhang über dem Tal an der Abtei Neuburg vorbei nach Ziegelhausen, von dort leitet der Neckar-Randweg auf der linken Seite des Neckars zum Königstuhl und zurück nach Heidelberg. - Das Kultur-Highlight: Der Philosophenweg im Hang des Heiligenbergs ist einer der berühmtesten Spazierwege Deutschlands, mit Blick auf die Schlossruine und Königstuhl am Gegenhang.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot